Home

Beratungsstelle radikalisierung nrw

Die Islamismusprävention des Landes Nordrhein-Westfalen (NRW) wird von der Abteilung Verfassungsschutz im Ministerium des Innern koordiniert, finanziert und mit Angeboten auf allen drei Präventionsebenen durchgeführt. Neben Vorträgen, Publikationen, Messeständen und Veranstaltungen zu dem Themengebiet sind das landesweite Präventionsprogramm Wegweiser und das Aussteigerprogramm. Die vom BAMF finanzierten Beratungsstellen in NRW sind das Beratungsnetzwerk Grenzgänger mit Sitz in Bochum und die Beratungsstelle HAYAT mit ihrer Außenstelle in Bonn. Sie sind als zivilgesellschaftliche Partner vor Ort mit der aktiven Fallarbeit befasst. Dabei arbeitet das Beratungsnetzwerk Grenzgänger (IFAK e. V.) in ganz Nordrhein-Westfalen und die Beratungsstelle HAYAT Bonn (ZDK.

Beratungsstelle Radikalisierung - Behördliche Partner

Ditib: Offener Brief an Angela Merkel | Kölner Stadt-AnzeigerDinslaken eröffnet Anlaufstelle gegen Salafismus | Stefan

Nordrhein-Westfalen: Akteure und Organisation der

Wichtiger Hinweis: Nachdem unsere Beratungsstellen für den Publikumsverkehr geschlossen waren, bieten wir ab dem 18. Mai Schritt für Schritt auch wieder persönliche Beratung an - natürlich unter Berücksichtigung des höchstmöglichen Gesundheitsschutzes für die Beteiligten und zunächst nur nach vorheriger Terminvergabe Beratungsstellen und Aussteigerprogramme Aussteigerprogramme (Islamismus, Rechtsextremismus und Linksextremismus) des Landesamts für Verfassungsschutz Nordrhein-Westfalen Beratungsnetzwerk Grenzgänger des Vereins IFAK e.V. (Beratung u. a. für sich radikalisierende Geflüchtete Als Mütter geben sie außerdem ihre Ideologie an Kinder weiter. So können sie wesentlich zur Radikalisierung einer nachfolgenden Generation beitragen. Fast ein Drittel der IS-Ausgereisten aus NRW sind Frauen. Tatsächlich stellt die größer werdende Zahl radikalisierter Frauen eine zunehmende Herausforderung dar. So sind dem.

Ein Anruf bei der Hotline, ein Gespräch vor Ort, eine Begegnung bei einer Informationsveranstaltung - auf vielfältige Weise können Betroffene und Angehörige aus Dortmund sich zum Thema religiöse Radikalisierung und gewaltbereitem Salafismus Hilfe holen, seitdem die neue Beratungsstelle des NRW-Präventionsprogramms Wegweiser im Dezember seine Arbeit in Dortmund aufgenommen hat Radikalisierung. IDZ / Sekten & Psychokulte; Plan P. bildmachen; Stimme für Respekt; Links; Medien. Eltern-Medien-Jugendschutz; Medienkompetenzrahmen NRW; Hate Speech - Hass im Netz; Links; Recht. FAQ; Links & Literatur; Persönlichkeitsentwicklung. Elterntalk NRW; Jugendschutzparcours Stop & Go; Sexuelle Bildung ; Links; Material. AJS-Forum. AJS Forum - Archiv; AGB / Versand; Fortbildun Die Beratungsstelle Radikalisierung des Nürnberger Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (Bamf) registriert eine abnehmende Zahl an Anfragen. Bislang seien rund 2.700 Fälle bearbeitet. ister Herbert Reul hat am Freitag in Oberhausen eine weitere Beratungsstelle des Präventionsprogramms Wegweiser eröffnet In Oberhausen wurde am 24.8. die sechste Wegweiser-Beratungsstelle in der Metropole Ruhr offiziell durch NRW-Innenminister Herbert Reul eröffnet. In dem Büro beraten und unterstützen Mitarbeiter bereits seit Mai im Rahmen des landesweiten Präventionsprogramms gegen Salafismus. Es ist Anlaufstelle für besorgte Angehörige, Freunde, Lehrer oder betroffene Familien in Mülheim und Oberhausen Eingreifen bevor Jugendliche in die salafistische Szene abrutschen - das ist die Philosophie des Präventionsprogramms Wegweiser. In Essen hat Nordrhein-Westfalens Innenminister Herbert Reul heute eine neue Wegweiser-Beratungsstelle eröffnet. Es gibt keine Alternative zu dieser Präventionsarbeit. Alleine mit repressiven Maßnahmen können wir den extremistischen Salafismus.

Beratung in 90 Prozent der Fälle erfolgreich In Lemgo gibt es seit Freitag (10.07.2020) eine Beratungsstelle des Wegweiser-Projektes gegen extremistischen Salafismus. Sie ist zuständig für die.. Träger der Beratungsstelle mit derzeit drei Beratern ist die Arbeiterwohlfahrt. Gewaltbereiter Salafismus fordert uns und wir müssen diesen sehr ernst nehmen, damit wir einer Radikalisierung von Kindern und Jugendlichen rechtzeitig und effektiv begegnen. Das Projekt ‚Wegweiser' mit seiner zentralen Anlaufstelle in Hagen ist dabei ein. Wegweiser - Gemeinsam gegen gewaltbereiten Salafismus! Wegweiser ist ein Präventionsprogramm des Landes NRW, welches den Einstieg in den extremistischen Salafismus verhindern soll. Es ist ein Beratungs-; Unterstützungs- und Informationsangebot für Jugendliche und junge Erwachsene, bei denen die Gefahr einer Radikalisierung besteht

Beratungsstelle Radikalisierung - Behördliche Partne

  1. IM NRW. In Hagen hat Minister Herbert Reul am Montag (22. Juli 2019) eine neue Wegweiser-Beratungsstelle für Hagen, den Ennepe-Ruhr-Kreis und den Märkischen Kreis eröffnet. Wir müssen den islamistischen Rattenfängern das Wasser abgraben. Deshalb gilt: Aufklärung statt Hass. Offene Wege statt Sackgassen. Und eben Ausstieg vor dem Einstieg, so der Minister. Wegweiser ist.
  2. Die Beratungsstelle Radikalisierung des Nürnberger Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (Bamf) registriert eine abnehmende Zahl an Anfragen. Bislang seien rund 2.700 Fälle bearbeitet worden..
  3. Es ist die erste systematische Untersuchung über den Stand der Deradikalisierung in Deutschland: Anfang der Woche hat die Beratungsstelle Radikalisierung im Bundesamt für Migration und Flüchtlinge eine Studie veröffentlicht, die das Beratungsangebot des BaMF und der angeschlossenen zivilgesellschaftlichen Partnerorganisationen evaluiert.Über die wichtigsten Ergebnisse habe ich mit Milena.
  4. ister Herbert Reul hat am Freitag in Oberhausen eine weitere Beratungsstelle des Präventionsprogramms Wegweiser eröffnet. Ziel des deutschlandweit einzigartigen Projekts: Junge Menschen davor zu bewahren, in die gewaltbereite salafistische Szene abzurutschen. Wenn man jung ist, ist man häufig leicht beeinflussbar. Unser Präventionsprogramm gibt Jugendlichen daher.
  5. Die Verfassungsschutzbehörden unterscheiden zwischen Extremismus und Radikalismus, obwohl beide Begriffe oft synonym gebraucht werden. Bei Radikalismus handelt es sich zwar auch um eine überspitzte, zum Extremen neigende Denk- und Handlungsweise, die gesellschaftliche Probleme und Konflikte bereits von der Wurzel (lat. radix) her anpacken will

NRW-Minister Reul macht sich stark für Projekt Wegweiser - gegen die Radikalisierung Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare Vielen Dank für Ihren Beitrag Die Berliner Beratungsstelle KOMPASS - Toleranz statt Extremismus ist ab dem 01. März an die bundesweite Beratungsstelle Radikalisierung des Bundesamtes angeschlossen. Damit wird das bestehende Angebot weiter ausgebaut. Die Berliner Beratungsstelle KOMPASS - Toleranz statt Extremismus ist ab dem 01 IM NRW. Eingreifen bevor Jugendliche in die salafistische Szene abrutschen - das ist die Philosophie des Präventionsprogramms Wegweiser. In Essen hat Nordrhein-Westfalens Innenminister Herbert Reul heute eine neue Wegweiser-Beratungsstelle eröffnet. Es gibt keine Alternative zu dieser Präventionsarbeit. Alleine mit repressiven Maßnahmen können wir den extremistischen Salafismus. > Hilfe bei Radikalisierung von Salafisten; NRW-Innenminister Reul präsentiert 25. Wegweiser-Beratungsstelle Hilfe bei Radikalisierung von Salafisten Kreis Coesfeld. Gewaltbereite Salafisten sind auch im ländlich geprägten Westmünsterland unterwegs, da ist sich NRW-Innenminister Herbert Reul sicher: Auch hier treiben Salafisten ihr Unwesen und versuchen Jugendliche zu.

Beratungsstelle Radikalisierung. Das Team der Beratungsstelle Radikalisierung ist Ihr erster Ansprechpartner, wenn Sie den Eindruck haben, Ihr Kind, Ihr Freund, Ihre Schülerin wendet sich einer radikal islamistischen Gruppe zu. Egal welche Fragen Sie haben, rufen Sie uns an. Wir hören zu, beantworten Ihre Fragen und entscheiden mit Ihnen gemeinsam über die nächsten Schritte. Auf Wunsch. Intervenierende Maßnahmen in Fällen sich abzeichnender Radikalisierung; Die Beratung ist kostenlos und vertraulich. Violence Prevention Network e. V. (VPN) Beratungsstelle Bayern Schillerstraße 27 80336 München Hotline: 089 4161177-11 Büro: 089 4161177-10 E-Mail ans Violence Prevention Network schreiben . Jede Person kann sich im Zweifelsfall an alle Ansprechpartner wenden und wird. In der Beratungsstelle finden Personen, die sich aus der Szene lösen wollen, Hilfe und Unterstützung. Aber auch Familienangehörige, Freund*innen, Lehrer*innen, Sozialarbeiter*innen oder Arbeitskolleg*innen, die Veränderungen an einer Person feststellen und eine Radikalisierung befürchten, können sich an Wegweiser wenden. Über Gespräche. Beratungsstelle Radikalisierung BAMF Leistungen: • Beratung und Aufklärung • Ortsnahe Hilfsangebote • Vermittlung von Einzelfällen und persönliche Betreuung • Kontaktvermittlung zu Spezialisten in allen Bereichen • Vermittlung zu anderen Betroffenen und/oder Selbsthilfe-Initiativen. Mehr Beratungsstelle Düsseldorf e.V. Fachstelle für Opfer von Frauenhandel Beratung bei. 22.07.2019 - 11:30. Ministerium des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen. Innenministerium NRW: Neue Wegweiser-Beratungsstelle in Hagen eröffnet Minister Reul: Wir müssen den.

Bei der Vorstellung der neuen Beratungsstelle zog NRW-Innenminister Ralf Jäger (SPD) eine positive Bilanz der bisherigen «Wegweiser»-Arbeit, die vor einem Jahr begonnen hat. In den bestehenden Beratungsstellen betreuen Sozialarbeiter nach seinen Angaben derzeit 30 Jugendliche, um deren Radikalisierung zu stoppen. Durch die entsprechende Beratung sei es gelungen, dass viele der zunächst. Auf dieser Seite finden Sie alle Angebote der Landesregierung NRW im Bereich Salafismusprävention. Hier erfahren Sie mehr dazu, Sie suchen konkrete Hilfe und Beratung zum Thema gewaltbereiter Salafismus? Dann können Sie sich an das Präventionsprogramm Wegweiser wenden. Auch bei allgemeinen Fragen zum Thema oder der Suche von Referenten für Veranstaltungen hilft Wegweiser weite 22 BAHIRA Beratungsstelle Violence Prevention Network e.V. 4 Grußwort der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Dr. Franziska Giffey . 4 Grußwort der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Dr. Franziska Giffey. 6 Einleitung. 10 Pädagogische Ansätze in der Prävention von islamistischer Radikalisierung Projekte zur Prävention islamistischer Radika.

Beratungsstelle Radikalisierung des Bundesamtes für

Bundesweite Übersicht der Anlaufstellen bp

  1. Beratung und Hilfe insbesondere für Angehörige oder Freunde, die vermuten, dass sich eine Person in ihrem Umfeld radikalisiert, gibt es außerdem bei der Beratungsstelle Radikalisierung des.
  2. NRW-Justiz: Beratungshilfe Diese Seite verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Welche Cookies wir verwenden und wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Durch Klick auf die nebenstehenden Schaltflächen können Sie entscheiden, welche Cookies gesetzt werden dürfen. Alle Cookies. Nur technisch.
  3. Unsere Aufgabe ist es, Justizvollzugsbeamte, Bewährungshelfer*innen und Integrationsbeauftragte in NRW zu den Themen Interkultureller- und Diversity Kompetenz fortzubilden. Ziel ist es insbesondere, möglichst viele Menschen, die mit Inhaftierten im direkten Kontakt stehen, in ihrer Arbeit zu unterstützen. Wir entwickeln speziell angepasste Fortbildungsformate für Mitarbeiter*innen des.

Beratung im Bereich religiös begründeter Extremismus

  1. Fragen zur Beratungsstelle Radikalisierung, Bereich: Behörde. Fragen zu Bewerbungsverfahren, Bereich: Karriere. Fragen zur Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse, Bereich: Integration. Fragen zum Geoinformationssystem WebGIS, Bereich: Behörde. Haben Sie das Gesuchte nicht gefunden? Dann laden wir Sie ein das Kontaktformular auszufüllen. So können wir individuell auf Ihre Anfrage.
  2. 14. Dezember 2015 um 13:26 Uhr NRW setzt auf Prävention: Neue Salafismus-Beratungsstelle in Dortmund eröffnet. Dortmund Damit nicht noch mehr Menschen in den extremistischen Salafismus abgleiten.
  3. Wegweiser gegen Radikalisierung. Gewaltbereiter Salafismus sollte frühzeitig unterbunden werden. Deshalb müssen Anfragen im Zusammenhang mit extremistischen Erscheinungsformen des Islam ab sofort nicht mehr nach Aachen oder Köln an die dortigen Wegweiser-Beratungsstellen weiter vermittelt werden: In der Bismarktstraße 1 in Düren gibt es nun auch eine Beratungsstelle, an die man sich.

HAYAT-Deutschlan

AJS NRW > Radikalisierung . Radikal zu sein ist nicht zwangsläufig ein Problem. Aber wenn Radikalisierung die Entwicklung einer selbstbestimmten und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit verhindert, dann ist die Jugendhilfe gefragt. Erscheinungsweisen problematischer Radikalisierung finden sich vor allem im Rechtsextremismus, Salafismus, in sog. Sekten sowie in Form von Hate Speech im. Neue Mitarbeiter gesucht - 32 offene Stellen für beratungsstelle in Köln - Finde aktuelle Stellenangebote direkt von Unternehmen. Bei goodmonday gibt es keine Zeitarbeitsfirmen und keine Personalvermittlungen CoRE-NRW - Connecting Research on Extremism in North Rhine-Westphalia - ist ein wissenschaftliches Netzwerk, das sich mit den Bedingungen und Formen extremistischer Radikalisierung sowie wirksamen Gegenmaßnahmen beschäftigt Wegweiser-Beratungsstelle - gemeinsam gegen gewaltbereiten Salafismus . Wer kann sich an uns wenden? Alle Personen, die Sorgen und Ängste und Anliegen zum Thema gewaltbereiten Salafismus haben, können sich an uns wenden. Dies gilt insbesondere auch für Jugendliche, die Fragen haben oder sich beraten lassen wollen, deren Angehörige sowie das gesamte soziale Umfeld - Freunde, Vereine, Fachk Die neue Beratungsstelle Wegweiser für die Kreise Düren und Heinsberg soll verhindern, dass Jugendliche in den Salafismus abgleiten und sich radikalisieren. Der stellvertretende Leiter des.

Wegweiser - Präventionsprogramm Salafismus NRW

  1. CoRE-NRW - Connecting Research on Extremism in North Rhine-Westphalia - ist ein wissenschaftliches Netzwerk, das sich mit den Bedingungen und Formen extremistischer Radikalisierung sowie wirksamen Gegenmaßnahmen beschäftigt. Im Netzwerk kommen verschiedenste Expertisen und Perspektiven konstruktiv zusammen. Ein Fokus des Netzwerks liegt auf der Erforschung des gewaltbereiten Salafismus
  2. ister Jäger sieht großen Bedarf Präventionsprogramm Wegweiser gegen gewaltbereiten Salafismus: Beratungsstelle auch in Ostwestfalen-Lippe geplant . Montag 25. Januar 2016 - Düsseldorf (wbn). Das NRW-Präventionsprogramm Wegweiser - gemeinsam gegen gewaltbereiten Salafismus wird weiter ausgebaut. Die vielen Nachfragen von besorgten Angehörigen, Freunden und.
  3. Die Beratungsstelle des Violence Prevention Networks (VPN) in Hessen hat in den ersten zwei Jahren seit ihrer Gründung mit 104 islamistisch radikalisierten jungen Menschen gearbeitet. Die 15.
  4. Beratung; Angebote; Wegweiser-Blog; Demokratie leben; Verein; Kontakt; Impressum & Datenschutz; Anschrift. Düsseldorfer Wegweiser e. V. Himmelgeister Straße 113. 40225 Düsseldorf Hotline. 0211 87 66 45 41. Mo. bis Fr. von 15:00 - 17:00 Uhr Bürozeiten. Die Beratungsstelle ist montags bis freitags. in der Regel von 09:00 bis 17:00 Uhr besetzt. Sie können uns jederzeit per E-Mail erreichen.
  5. Radikalisierung junger Menschen rechtzeitig erkennen, Jugendlichen Perspektiven in unserer Gesellschaft geben. Das ist Ziel von WEGWEISER im Vest. Bitte dieses Feld leer lassen. Newsletteranmeldung. MENU MENU. MENU MENU. Wegweiser; Aktuell; Programm; Beratung; Bildungsangebote; Salafismus; Hotline im Vest +49 (0) 179 4206191. info@wegweiser-vest.de. WEGWEISER im Vest - gemeinsam gegen.
  6. Radikalisierung, Extremismus und schwere Gewalttaten bis hin zum Terrorismus stellen unsere Gesellschaft und die Sicherheitsbehörden insgesamt vor eine Vielzahl von Herausforderungen. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf dem Aspekt der Prävention und Bekämpfung von Extremismus, noch bevor dieser in Gewalt umschlagen kann. Dies erfordert jedoch Kenntnisse des Umfangs, der Entwicklung, der.
  7. Neben dem vom Land NRW finanzierten Salafismus-Präventionsprojekt Wegweiser soll es noch in diesem Jahr in Bonn ein weiteres Angebot gegen religiösen Extremismus geben

16.03.2018 - 11:08. Ministerium des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen. Innenministerium NRW: Neue Wegweiser-Beratungsstelle in Essen eröffnet Minister Herbert Reul: Prävention ist kein. Ein/e Clearing-Beauftragte_r an Schulen soll schon bei ersten Anzeichen klären, ob sich ein/e Schüler_in neosalafistisch oder rechtsextremistisch zu radikalisieren beginnt. Erhärtet sich ein Verdacht, plant ein Team aus Lehrer_innen und Schulsozialarbeiter_innen in einem siebenstufigen Verfahren pädagogische Maßnahmen. Ein Zwischenbericht evaluiert nun das seit 2016 laufende Modellprojekt

Initiative 180°Wende – Jugend- und Bildungswerk Goethe e

Fachtag Radikalisierung bei der ärztlichen und psychotherapeutischen Behandlung ‐ erkennen, bewerten und angemessen handeln Projekt Grundlagenwissen für Heilberufe zur Identifikation von Radikalisierungsprozessen als Risiko für Taten zielgerichteter Gewalt Mittwoch, 16. Mai 2018 in Berlin Projektvorstellung Dr. Thea Rau -Wissenschaftliche Mitarbeiterin/ Projektmanagement. P Die Phänomene religiös begründeter Menschenfeindlichkeit, insbesondere der Salafismus, stellen eine große Herausforderung für Eltern, Lehrer und Beschäftigte in Jugendhilfe und Sozialarbeit dar. Wie kommt es dazu, dass junge Menschen in kürzester Zeit ihr ganzes bisheriges Leben aufgeben? W

Persönliche Beratung: Unsere Beratungsstellen in Nordrhein

Wege aus dem Salafismus: Bund eröffnet neue Beratungsstelle in Bonn 01.06.2015. Eine weitere Beratungsstelle des Bundes für Angehörige von radikalisierten jungen Menschen ist am Dienstag in Bonn eröffnet worden. In der Anlaufstelle sollen Experten Familienangehörigen dabei helfen, junge Menschen aus gewaltbereiten islamistischen Gruppierungen zu lösen Extremismus und Radikalisierung: Kriminologisches Handbuch zur aktuellen Sicherheitslage Titel: Psychosoziale Beratung mehr zu Studierende Studieninteressierte Informationen für Studieninteressierte Studieren an der HSPV NRW Bachelorstudiengänge Berufsbegleitender Masterstudiengang Wichtige Links mehr zu Studieninteressierte Einstellungsbehörden Informationen für Angehörige der. Beratungsstelle vor Ort) www.schulpsychologie.nr w.de michael.wetekam@vir.nrw.de 1 / 50. VIR-Trainerinnen und -Trainern Stand: 29.11.2018 Name Qualifikation Arbeitsbereich Zielgruppen Website E-Mail-Adresse Markus Mau Dipl.-Sozialpädagoge/ - Sozialarbeiter Schalker Fanprojekt, Soziale Arbeit mit Fußballfans nach dem SGB VIII und dem Na-tionalen Konzept für Sport und Sicherheit www.schalker. Hayat, was auf arabisch Leben bedeutet, ist die erste Beratungsstelle für Salafismus in NRW. Bonn gilt als Salafisten-Hochburg. Das ist ein wirkliches Problem. Wir wollen die.

Justizakademie des Landes Nordrhein-Westfalen - jak

Im Jahr 2017 verzeichnete die Beratungsstelle Radikalisierung 191 Beratungsfälle, sagte die BAMF-Sprecherin. Im Jahr 2018 lag die Zahl der Beratungsfälle bei rund 80 Beratungsstelle Radikalisierung (Montag bis Freitag von 09.00 bis 15.00 Uhr). Telefon: 0 911- 943 43 43 <!-- --> Einzelne zivilgesellschaftliche Träger [bamf.de] Die fieberhafte Suche nach. 180 Grad Wende ist eine NGO mit Schwerpunkt Prävention und soziale Arbeit mit Hauptsitz in Köln. Die Organisation hat sich zum Ziel gesetzt mit bedarfsorientierten Projekten präventiv gegen Orientierungslosigkeit, Radikalisierung und Kriminalität zu handeln. Wir stärken junge Menschen aus sozialbenachteiligten Milieus mit diversen Bildungs- und Beratungsangeboten und erreichen sie in. Eine weitere Beratungsstelle des Bundes für Angehörige von radikalisierten jungen Menschen ist am Dienstag in Bonn eröffnet worden. In der Anlaufstelle sollen Experten Familienangehörigen. Dies gilt sowohl für die Beratung des Jugendlichen selbst, als auch für dessen Umfeld. Hierbei steht ein ganzes Bündel von Methoden und pädagogischen Maßnahmen zur Verfügung, die helfen sollen, eine Radikalisierung zu unterbrechen oder zu verhindern. Das Clearingverfahren soll außerdem bestehende Struktu- ren in Sozialraum und Schule.

Radikalisierung Landeszentrale für politische Bildung

Um Radikalisierungen wie die von Tarik S. und Sebastian B. im Keim zu ersticken, setzt das NRW-Innenministerium neben Programmen für Aussteiger seit 2014 auf das Präventionsprogramm Wegweiser. Die bestehenden Beratungsstellen für von Radikalisierung betroffene Familien können Prozesse des Abrutschens in entsprechende Gruppierungen sehr genau beschreiben. Gerade Jugendliche, die sich gesellschaftlich abgewertet erleben, können in diesen Gruppierungen (Kameradschaften und Bruderschaften) Zugehörigkeit, Aufwertung und Geltung erfahren ( Fußnote , Süddeutsche Zeitung ) In Trägerschaft der IFAK e.V. in Bochum bietet Grenzgänger Hilfe und Unterstützung NRW-weit an. Das Beratungsnetzwerk arbeitet in Kooperation mit der Beratungsstelle Radikalisierung des BAMF und sieht sich als ein Akteur der sekundären und tertiären Prävention. In diesem Sinne wird das soziale Umfeld von Betroffenen beraten und so der Weg zu einem Umdenken bis hin zum Ausstieg geebnet. Eröffnung Beratungsstelle Wegweiser in Oberhausen und Mülheim an der Ruhr: (von links) Susanne Hubert-Allouche, Projektverantwortliche, Oberbürgermeister Daniel Schranz (Oberhausen), NRW Innenminister Herbert Reul, Burkhard Freier, Leiter NRW-Verfassungsschutz, Oberbürgermeister Ulrich Scholten . Fotos: Walter Schernstein. Ziel des deutschlandweit einzigartigen Projekts: Junge Menschen.

Anlaufstelle für Betroffene und Angehörige in Dortmund

  1. Radikalisierung/ Radikalisierte im Justizvollzug NRW Ein Sachstandsbericht aus der Praxis Bielefeld, Im Juni 2018 . Die Justiz des Landes Nordrhein-Westfalen JVA Bielefeld-Brackwede Belegungsfähigkeit:542 Gefangene, davon 68 Plätze für weibliche Gefangene. Erweiterung um 130 Plätze im Bau. U-Haft/ Strafhaft; Besonderheit: verstärkt gesicherter Haftbereich. Die Inhaftierten, geordnet nach.
  2. Frau Wittmann, Beratungsstelle Grenzgänger IFAK e.V. > Impulse für Regelsysteme Frau Filiz, Leitung der KiTa Amana in Trägerschaft des BFmF e.V. > Stärkung muslimischer Eltern Herr Berrissoun, 180 Grad Wende e.V. > Beratung, Begleitung und Stärkung von Eltern an praktischen Beispielen. Bitte melden Sie sich bis zum 13
  3. Polizei informiert über Straftaten wie Betrug, Diebstahl, Körperverletzung, Stalking, Cybercrime, Missbrauch. Informationen für Opfer. Beratungsstellensuche
  4. Landesstelle NRW Anschrift: Poststr. 15- 23 50676 Köln Tel.: 0221/ 921392- 0 E-Mail: info@mail.ajs.nrw.de www.ajs.nrw.de Beratungsstelle Radikalisierung Tel.: 0911/9434343 Mo-Fr 9 bis 15 Uhr Islamismus im Internet Infos: www.Jugendschutz.net Die Vielfalt des organisierten Islam in NRW Dialog Forum Isla
  5. ister Hans-Dietrich Genscher zeigen sich die städtischen Dienstgebäude Ferienbeginn in NRW. Etwa 2,5 Millionen Schülerinnen und Schüler.
  6. Einladung zur öffentlichen Anhörung des Innenausschusses des Landtags NRW am 03.11.2016 zum Thema Ganzheitliches Handlungskonzept zur Prävention von Radikalisierungen Schriftliche Stellungnahme Hessisches Informations- und Kompetenzzentrum gegen Extremismus (HKE) Seit Jahren engagieren sich in Hessen staatliche Akteure sowie zivilgesellschaftliche Träger und Initiativen erfolgreich.
  7. Expert*innen aus aller Welt beschäftigten sich am 1. und 2. März 2017 mit dem Thema Radikalisierung an Schulen. Die Konferenz Radicalisation Awareness Network-Centre of Excellence (RAN-EDU) in Helsinki unter dem Motto Die richtige Fortbildung für die richtigen Leute hat das Ziel, Schulen Konzepte an die Hand zu geben zum Umgang mit gefährdeten Jugendlichen

Das Ziel von Fokus ISLEX ist, Strategien zu entwickeln und zu erproben, um einer Radikalisierung vorzubeugen und junge Menschen zu begleiten, damit sie sich in der Haft oder während ihrer Bewährungszeit von menschenverachtenden Ideologien distanzieren. Grundsätzlich arbeiten die Projekte mit den Inhaftierten beziehungsweise Bewährungshelferinnen und Bewährungshelfern sowie mit. Radikalisierung NRW setzt auf das Salafisten-Präventionsprogramm Wegweiser. Es scheint paradox: Je brutaler die Bilder im Netz, die den Islamischen Staat in Aktion zeigen, umso höher steigt.

Psychologische Beratungsstelle für Eltern - - AJS NRW

Beratungsstelle Radikalisierung . Die Beratungsstelle Radikalisierung im BAMF bietet unter der Telefonnummer +49 911 943 43 43 eine telefonische Erstanlaufstelle für Ratsuchende, die befürchten, dass sich eine Person in ihrem Umfeld islamistisch radikalisiert. Die Beratungsstelle unterstützt Betroffene aus dem gesamten Bundesgebiet und ist von 9-15 Uhr werktäglich erreichbar. In einem. Das Themenspektrum erstreckt sich von der Sensibilisierung für salafistische Propaganda bis hin zu Gegenstrategien und dem Kennenlernen von Beratungsstellen für Radikalisierung. Als Kopiervorlagen beinhaltet die Broschüre 6 Arbeitsblätter. Für die Vorbereitung der Lehrkraft enthält das Material thematische Hintergrundinformationen, Linktipps und methodisch-didaktische Hinweise.Das.

In NRW gibt es bereits ein Dutzend Wegweiser-Beratungsstellen. Und auch in Aachen kennt man das Salfismusproblem. Wie in vielen Großstädten gibt es auch hier Moscheen und Vereine, in denen versucht wird, junge Menschen zu radikalisieren, weiß Aachens Oberbürgermeister Marcel Philipp (CDU). Als Grenzstadt ist es so, dass man immer, wenn es um Kriminalisierung geht, zusätzliche. Die Beratungsstellen gegen islamistische Radikalisierung haben sich in den vergangenen Jahren in mehr als 110 Fällen mit Kindern bis zu 14 Jahren befasst Beratungsstelle Radikalisierung, des Bundesministeriums des Inneren <!-- --> Beratungsstelle Radikalisierung [bmi.bund.de] Bundesweites Netzwerk zur Gewaltpräventio NRW Experten: Gefängnisse brauchen mehr Schutz vor Islamisten Justiz . Donnerstag, 8. August 2019 - 14:51 Uhr von Bundesländer hätten inzwischen Präventions- und Deradikalisierungsprogramme aufgesetzt, sagte Florian Endres von der Beratungsstelle Radikalisierung des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge. 0; Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden. Als schnell und unbürokratisch wurde die NRW-Soforthilfe gelobt, mit Für Demokratie, gegen Radikalisierung. Die neue Beratungsstelle Wegweiser für die Kreise Düren und Heinsberg soll verhindern, dass Jugendliche in den Salafismus abgleiten und sich radikalisieren. Der stellvertretende Leiter des nordrhein-westfälischen Verfassungsschutzes spricht von einer verfestigten.

Weiterentwicklung des Notfallordners für die Schulen in NRW - Hinsehen und Handeln; Beratung von Funktionsträgern in Schulpsychologie, Schule und Schulaufsicht . Welche Unterstützung können Sie konkret erwarten? Als Schulpsycholog*in oder Leitung einer Beratungsstelle können Sie die Landesstelle Schulpsychologie und Schulpsychologisches Krisenmanagement direkt kontaktieren und um Rat. Thema solle sein, warum sich einige Polizisten in ihrem Lebensalltag mehr zu einer Radikalisierung oder Extremismus hinbewegten, sagte der Minister am Mittwoch in der WDR 5-Sendung Morgenecho. Die Studie solle zügig in Angriff genommen werden. Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hatte am Dienstag eine Untersuchung über das Thema vorgelegt. Demnach richtet sich bei den. anderem im Bundeprogramm Beratungsstelle Radikalisierung angeboten werden. Zu den indirekten Formaten zählen ferner Fortbildungsprogramme für Multiplikatoren. Wegweisend ist in diesem Bereich die bpb, die ab Januar 2015 die Fortbildung Neosalafismus - Prävention in den Handlungsfeldern politische Bildung, Schule, Jugendhilfe, Vereinsarbeit und Gemeinde anbietet. Die. Bislang gebe es in NRW nur in Bochum eine solche Stelle. Adressaten sind Personen, die sich wegen islamistischer Radikalisierung eines Angehörigen oder Bekannten Sorgen machen oder Fragen zum. Konkret erhöht das Ministerium des Innern die Zahl der Standorte des Salafismus-Präventionsprogramms Wegweiser von 17 auf 25. Daneben werden durch das Familienministerium ab 2019 im Kinder- und Jugendförderplan jährlich mindestens 1,6 Millionen Euro insgesamt für präventive Angebote bereitgestellt sowie Projektmittel in Höhe von mindestens eine Million Euro für Bildungsprojekte.

BAMF: Bundesweite Beratungsstelle 'Radikalisierung' im Bereich islamistisch motivierter Extremismus 3. Menschenrechtslage in Deutschland: Deutsches Institut für Menschrechte legt eigenen Bericht vor 4. Zum 90. Geburtstag von Foucault - Disziplinierung und Panoptismus 5. Nichtraucherschutz in NRW: Rauchverbot gilt auch im Strafvollzug 6. Beccaria Qualifizierungsprogramm Kriminalprävention. Im Kampf gegen den islamistischen Extremismus hat das NRW-Innenministerium am Montag in Dortmund eine weitere Beratungsstelle eingerichtet. Sie soll helfen, junge Menschen vom Abgleiten in den. Hannoversche Allgemeine Zeitung vom 08.04.2015 Mit Sozialpädagogik gegen Dschihadisten Niedersachsens Sozialministerin Cornelia Rundt hat in Hannover eine Beratungsstelle gegen militante Salafisten eröffnet. Das Team hier soll tätig werden, bevor das Kind in den Brunnen gefallen ist, gab sie die Zielrichtung vor. Das Team sind zwei Sozialpädagogen und eine islamische Theo, zwei.

Nach bisherigen Einschätzungen muss sich Deutschland auf einige Hundert Rückkehrer aus Kampfgebieten einstellen. 14 der 16 Bundesländer hätten inzwischen Präventions- und Deradikalisierungsprogramme aufgesetzt, sagte Florian Endres von der Beratungsstelle Radikalisierung des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge. Brandenburg und das Saarland bauten gerade entsprechende Strukturen auf NRW-Innenminster Herbert Reul, Landrat Hans-Jürgen Petrauschke sowie Kerstin Hartmann und Jürgen Otto (Geschäftsführung AWO Bezirksverband Niederrhein e.V.) und Johannes-Adam Palm (Vorsitzender AWO Rhein-Kreis Neuss e.V.) vor dem Pressegespräch zur Vorstellung der Aufgaben und der Arbeit der Beratungsstelle Wegweiser - gemeinsam gegen gewaltbereiten Salafismu

Im Netzwerk der Beratungsstelle Radikalisierung des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) wurden bisher rund 2.700 Fälle bearbeitet - mit zuletzt fallender Tendenz. Das. Nicht ohne Grund hat das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge die Beratungsstelle Radikalisierung aufgebaut, welche seit drei Jahren bundesweit exakt die gleichen Aufgaben erfüllt, wie sie. Das Unterstützungsangebot namens Wegweiser soll eine extremistische Radikalisierung für den Salafismus anfälliger Personen verhindern. In der Beratungsstelle sind drei Mitarbeiter tätig, die jedoch nicht namentlich genannt werden möchten: Weil wir in einem sehr sensiblen Bereich arbeiten, aber auch um unseren Selbstschutz zu gewährleisten Das Präventionsprogramm des NRW-Innenministeriums Wegweiser - gemeinsam gegen gewaltbereiten Salafismus hat jetzt eine feste Anlaufstelle im Vest. Ein Beratungsbüro ist in Recklinghausen Am Steintor 3 eröffnet worden. Ratsuchende Gladbecker können zudem die ebenfalls neue Beratungsstelle in der Nachbarstadt Bottrop, am Berliner Platz 6, aufsuchen. Das teilte Sozialwissenschaftlerin. BAMF: Bundesweite Beratungsstelle 'Radikalisierung' im Bereich islamistisch motivierter Extremismus; Menschenrechtslage in Deutschland: Deutsches Institut für Menschrechte legt eigenen Bericht vor; Zum 90. Geburtstag von Foucault - Disziplinierung und Panoptismus ; Nichtraucherschutz in NRW: Rauchverbot gilt auch im Strafvollzug; Beccaria Qualifizierungsprogramm Kriminalprävention 2018.

Beratungsstelle Radikalisierung NRW, über 80% neue

Islamistisch Motivierte Kriminalität. Zunächst solltest du dir eine wichtige Unterscheidung einprägen: Der Islam ist eine Weltreligion, versteht sich als Hingabe zu Gott (arabisch) und als Religion des Friedens.. Der Islam wird aber von einer Minderheit für eine Ideologie des Hasses missbraucht. Man spricht dann von islamistisch, politisch motivierter Kriminalität Das Integrationsministerium NRW hat im Jahre 2016 das Förderprogramm KOMM-AN NRW aufgelegt, das Kommunen in der Integrationsarbeit und auf dem Gebiet des bürgerschaftlichen Engagements unterstützen soll. Die Islamische Gemeinde Röhlinghausen nutzt diese Förderung und organisiert regelmäßig verschiedene Veranstaltungen, zu denen sie alle Bürger herzlich einlädt

NRW-Innenminister eröffnet Beratungsstelle Wegweiser in

Nordrhein-Westfalens Innenminister Herbert Reul (CDU) will die Gründe für extremistische Einstellungen bei Polizisten untersuchen lassen. Thema solle sein, warum sich einige Polizisten in ihrem Lebensalltag mehr zu einer Radikalisierung oder Extremismus hinbewegten, sagte der Minister am Mittwoch in der WDR 5-Sendung Morgenecho Mit der Unterstützung von städtischen Einrichtungen und Ämtern sowie in Zusammenarbeit mit zivilgesellschaftlichen Akteuren, wie den Moschee-Vereinen im Bergischen Land , bietet Ihnen das Projekt Wegweiser eine umfangreiche Beratung und Unterstützung zu den Themen: Islam, Islamismus, Salafismus, Dschihadismu Auch NRW-Integrationsminister Schneider ist entsetzt. Berlin. Die 300.000 Euro teure Kampagne macht auf eine Telefonhotline der Beratungsstelle Radikalisierung aufmerksam. Besorgte. NRW NRW investiert Millionen in Deradikalisierung Extremismus . Freitag, 18. Januar 2019 - 14:31 Uhr von Deutsche Presseagentur dpa. dpa/lnw Düsseldorf. Die nordrhein-westfälische Landesregierung verstärkt den Kampf gegen den verfassungsfeindlichen Salafismus. Neben der bereits angekündigten Ausweitung des Präventionsprojekts Wegweiser von 17 auf 25 Beratungsstellen sollen. Die Zahl der Beratungsfälle bei der Beratungsstelle Radikalisierung des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) ist von 2017 auf 2018 um mehr als die Hälfte zurückgegangen. Das.

Neue „Wegweiser-Beratungsstelle in Essen - land

Beratungsstelle Radikalisierung des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge. Seit dem 01. Januar 2012 ist im Bundesamt für Migration und Flüchtlinge die Beratungsstelle Radikalisierung eingerichtet, an die sich alle Personen wenden können, die sich um die Radikalisierung eines Angehörigen oder Bekannten sorgen und zu diesem Themenbereich Fragen haben Auch wenn der gewaltbereite Salafismus nicht mehr die Schlagzeilen beherrsche, die Gefahr der Radikalisierung von Jugendlichen und jungen Heranswachsenden sei nach wie vor akut, sagte Innenminister Herbert Reul bei der Vorstellung des Projektes in Bergisch Gladbach. Wir wollen den islamistischen Rattenfängern das Wasser abgraben und Aufklärung gegen Hass setzen, sagte Reul Seit 2014 gab es insgesamt in NRW 4.600 Beratungen und 1.600 Sensibilisierungsmaßnahmen. Die Anzahl der erfolgreichen Beratungsfälle konnte von der Landesregierung nicht genannt werden. Ziel ist es, die Erfolge des Programms genauer zu durchleuchten - am Beispiel der Wegweiser-Anlaufstelle Bielefeld/Herford Salafismus eine Radikalisierung bis hin zur Befürwortung oder Unterstützung des gewaltsamen Kampfes mit sich bringen. Radikale Salafisten bezeichnen das als Jihad. Nicht viele Salafisten werden zu Jihadisten, doch die Mehrheit der Jihadisten stammt aus salafistischen Milieus. Allein aus Bayern sind aktuell über 90 Personen nach Syrien ausgereist oder beabsichtigen dies, darunter viele junge.

  • Karma horoskop wassermann.
  • Chinese new year 2018 greetings.
  • Nicht ohne meine tochter 2.
  • Meister von obi wan.
  • Kaspersky service center.
  • Die schneekönigin zeichentrick stream.
  • Bootshändler münchen.
  • Bücher über japanische kultur.
  • Antrag verlängerung befristeter arbeitsvertrag muster kostenlos.
  • Gelbfieberimpfung globetrotter münchen.
  • Jahreshoroskop 2018 jungfrau 1. dekade.
  • 30 seconds to mars neues album.
  • Scr altach spielplan.
  • Reiseapotheke indien checkliste.
  • Bestäubung befruchtung blütenpflanzen.
  • Vergesslichkeit kurzzeitgedächtnis ursachen.
  • Ritterwerk serano 9.
  • American airlines check in.
  • Speedfan lüfter wird nicht angezeigt.
  • Zuleitung saunaofen.
  • Geschichte australien.
  • Converse all star sale kinder.
  • Express kosovo.
  • Kollege fühlt sich angegriffen.
  • Gruselgeschichten wahre begebenheit.
  • Bwf youtube.
  • Alexa quiz tutorial.
  • Lte ping cs go.
  • Baustile.
  • Einkaufshilfe ältere menschen.
  • United airlines economy plus preis.
  • Wow aufstand mount.
  • Feuerwehrgerätewart eingruppierung.
  • Kötter security berlin.
  • Immer recht haben syndrom.
  • Le creuset pfanne 20 cm.
  • Arsenal man city live stream.
  • Ajax amsterdam aufstellung.
  • Wieviel kalorien am tag verbrennen zum abnehmen.
  • Salaire intervenant cfpb.
  • Die besten hautärzte in wien.